Erinnerst Du Dich an das letzte Mal auf dem Trail, als sich der Druckpunkt Deiner Bremse verstellt hat und das Multi-Tool mit tausenden Funktionen einfach zu breit und klotzig war, um an die versteckte Einstellschraube des Bremshebels zu kommen? Oder die Kratzer an der Variosattelstütze beim letzten Nachjustieren des Sattels?

Anzeige:

Alles anders: Blackburn Wayside

Blackburn hat das Multi-Tool zwar nicht neu erfunden, aber die durchdachte Auswahl, Länge und Platzierung jedes einzelnen Werkzeugs ermöglicht eine einfache Handhabung für nahezu jede Wartungsarbeit während der Ausfahrt.

Endlich lassen sich Einstellungen mit dem Innensechskant vornehmen, ohne das Gefühl zu haben einen Felsbrocken in der Hand zu haben. Mit den separat verwendbaren Innensechskantschlüsseln, inklusive Rundkopf, kommt man an jede noch so versteckte Einstellschraube und erreicht das notwendige Drehmoment mit Gefühl, nicht mit Glück.

Mit nur 195g sowie 19 Funktionen, mit vielen cleveren Details, wie ein Kettenfanghaken als Unterstützung zur Kettenvernietung oder ein Kettennieter mit integriertem Bremsbelagspreitzer machen das Wayside Multi-Tool zum wichtigsten Begleiter auf deiner Tour.

Das Wayside Multi-Tool von Blackburn kostet 39,99€ und ist ab sofort bei jedem Blackburn-Händler oder über AMAZON verfügbar.

[asa]B014DW099M[/asa]