Vom 16. bis 17. Januar 2016 geht es bei der Sonderausstellung „Fahrrad & ErlebnisReisen mit Wandern“ auf der CMT in Stuttgart um neue Urlaubsziele, innovatives Equipment für Reisen, Fahrräder, eBikes und Touren. Rund 200 Austeller werden zu der Outdoor-Messe erwartet.

Anzeige:

In Halle 9, Stand 9E11 stehen bei Bosch eBike Systems vor allem die Produkt-neuheiten der kommenden Saison im Fokus – wie die speziell für eMountainbiker konzipierte Performance Line CX mit einer maximalen Unterstützung von bis zu 300 Prozent. Zudem besteht die Möglichkeit, Nyon, den ersten „all-in-one Bord-Computer“ für eBikes, zu testen. Mit Nyon setzt Bosch Maßstäbe, ebnet den Weg in die vernetzte eBike-Welt. Für ausgiebige eBike-Testfahrten auf dem Parcours in Halle 9 steht eine große Auswahl verschiedener Hersteller bereit.

Alles für das eBiker-Herz

Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) geht davon aus, dass der eBike-Markt in Deutschland weiter anzieht: Laut der Prognose dürften eBikes bereits in naher Zukunft einen Anteil von rund 15 Prozent bei Zweirädern ausmachen. Die CMT trägt dieser Tatsache Rechnung. Auf einer 10.000 Quadratmeter großen Fläche informieren Fahrrad- und eBike-Hersteller über Trends, zeigen Innovationen. Bosch eBike Systems ist zum dritten Mal auf der Messe präsent. „In Alltag und Freizeit schätzen immer mehr Menschen die Vorteile des elektrischen Rücken-windes. Dazu gehören auch Radreisen, das eBiken im Urlaub. Wir möchten auf der CMT darüber informieren, welche Lösungen Bosch bietet – für eBike-Fans und solche, die es werden möchten“, sagt Tamara Winograd, Leiterin Marketing und Kommunikation Bosch eBike Systems.

Weitere Informationen zur CMT mit der Sonderausstellung „Fahrrad- & Erlebnis-Reisen mit Wandern“ auf www.messe-stuttgart.de/fahrrad