Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit. Die Fahrrad- und WanderReisen 2019, eine Tochtermesse der CMT, findet am ersten Messewochenende statt und läutet somit die Fahrrad-Messe-Saison 2019 ein.

Mein letzter Besuch der CMT und der Fahrrad- und WanderReisen war 2016 gewesen. Ein kurzes Video von der damaligen Messe kannst Du Dir hier anschauen:

In diesem Jahr werde ich wieder mal nach Stuttgart fahren, um mich über die neuesten Fahrrad-Reisetrends und -ziele zu informieren und eventuell das ein oder andere E-Bike auf dem Test-Parcours Probe zu fahren. Vielleicht ist auch das ein oder andere Messe-Schnäppchen drin. Denn einige regionale Fahrrad- und Zubehör-Händler haben einen Messestand und bieten den Besuchern Fahrräder, E-Bikes und Zubehör zu Messepreisen feil.

Neu in diesem Jahr sind die verlängerten Öffnungszeiten an den Wochenenden. Die Messe eröffnet am Samstag und am Sonntag bereits um 9 Uhr und hat die Tore bis 18 Uhr für die Besucher geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 15 Euro an der Tageskasse und gilt sowohl für die Urlaubsmesse CMT wie auch für die Fahrrad- und WanderReise 2019. Für alle, die auch noch Spaß daran finden, hin und wieder in die Luft zu gehen, kann parallel auch der Sonderbereich „Thermik 2019“ besucht werden. Die Messe für Gleitschirm-, Drachen- und Kite-Fliegerei findet ebenso am ersten Messewochenende statt.

Mit dem Rad auf Tour, zu Fuß durch die Natur oder mit einem Gleitschirm durch die Lüfte schweben – all das bietet die Fahrrad- & WanderReisen am 1. CMT-Wochenende. Es gibt neue Ziele zu entdecken, innovatives Zubehör, Räder, E-Bikes und Touren. Außerdem kann man sich Tipps von erfahrenen Experten holen, neue Radmodelle auf dem großen Testparcours testen und sich für die nächste Traumtour inspirieren lassen. Wie wäre es mal mit einem Fahrradurlaub auf dem Wild Atlantic Way auf der grünen Insel Irland?

Golfer, Segler und Seereisenden müssen sich dann noch eine Woche länger gedulden. Die Spezialmessen für Golfer und Wasserliebhaber finden erst am zweiten CMT-Wochenende statt.